Hauptmenü

21.03.2019

Schüler diskutieren mit Politikern über Europa

Termin: Montag, 25. März
Zeit: 10.45 Uhr Podiumsdiskussion
Ort:  Carl Bechstein Gymnasium, 15537 Erkner, Neu Zittauer Straße 1-2, Aula 

Erkner – Am 25. März lädt Bundeskanzlerin Angela Merkel zum wiederholten Mal Politikerinnen und Politiker sowie Vertreter öffentlicher Institutionen dazu ein, am EU-Projekttag Schulen in ganz Deutschland zu besuchen und über Themen rund um die EU zu informieren und zu diskutieren.

Das Carl Bechstein Gymnasium in Erkner nimmt dieses Jahr an diesem Projekttag teil und möchte den Schülerinnen und Schülern der zehnten und elften Klasse die Möglichkeit geben, aus erster Hand über Themen der Europäischen Union informiert zu werden. Der Diskussion zum Thema „Partizipation in Europa“ stellen sich Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger, Landrat Rolf Lindemann sowie Anna Cavazinni von Bündnis 90/ Die Grünen.

Gerade die Agrar- und Umweltpolitik wird von den Rahmenbedingungen der Europäischen Union geprägt. Die Agrarpolitik gehörte nach Gründung der EU zu den ersten vergemeinschafteten Politikfeldern. Inzwischen sind Agrar und Umwelt auf europäischer Ebene eng verzahnt, insbesondere über den Europäischen Fonds zur Entwicklung des Ländlichen Raumes (ELER).

Datum
21.03.2019
Über uns
 

Kontakt

Ansprechpartner:
Frauke Zelt
Position:
Pressesprecherin
E-Mail:
pressestelle@­mluk.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866-7011
Ansprechpartner:
Name:
Dr. Jens-Uwe Schade
Position:
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Internationale Kooperation
E-Mail:
pressestelle@­mluk.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866-7016