Hauptmenü

Presseinformationen aus dem Bereich Fischerei

„“
„“

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

11.01.2017

| Fischerei

Vogelsänger: Einladung in die 25. Brandenburg-Halle

Berlin – Zum 25. Mal ist die Messehalle 21A der Ort, an dem sich Brandenburgs Agrar- und Ernährungswirtschaft auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentiert. 1993 organisierte das Brandenburger Agrarministerium eine erste Gemeinschaftsschau der märkischen Land- und Ernährungswirtsc... Weiterlesen

09.10.2016

| Fischerei

Brandenburger Wissenschaftler beteiligen sich an Aaalprojekt: Verschlungene Wege zur Sargassosee

Potsdam – Mit Ichthyologen aus sechs EU-Staaten haben Forscher des Instituts für Binnenfischerei in Potsdam-Sacrow neue Erkenntnisse zum mysteriösen Lebenszyklus von Aalen in der Zeitschrift Science Advances (http://advances.sciencemag.org/content/2/10/e1501694) publiziert. Diese stellen einige bisherige Hypothesen zur transatlantischen Wanderung der Tiere in Frage. Weiterlesen

29.12.2015

| Fischerei

Silvesterkarpfen aus Brandenburgs Teichwirtschaften

Potsdam – Es ist in vielen Familien Brandenburgs und anderswo eine gute Tradition, dass zum Jahreswechsel ein Silvesterkarpfen auf den Tisch kommt. Das ausklingende Jahr war aus Sicht der Teichwirtschaft im Land eher ein durchschnittliches Jahr. Mit etwa 800 Tonnen Karpfen wird in diesem Jahr gerechnet, genaue Zahlen liegen dazu aber noch nicht vor. Wegen des trockenen Sommers liegt der Ertrag nach ersten Schätzungen knapp unter dem Vorjahresergebnis. Weiterlesen

18.11.2015

| Fischerei

Fördermittel für Aquakultur und Binnenfischerei in Brandenburg

Potsdam – In der neuen EU-Förderperiode 2014 - 2020 wird nach den Worten von Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger die Fischereiförderung wieder über ein nationales Operationelles Programm Europäischer Meeres- und Fischereifonds (EMFF) in Brandenburg umgesetzt werden. Vogelsänger erläuterte dies heute in seiner Antworte auf eine Kleine Anfrage im Brandenburger Landtag. Weiterlesen

06.10.2015

| Fischerei

Mecklenburg-Brandenburger Störe für die Oder

Schwedt – 2015 ist für das langjährige Projekt zur Wiederansiedlung des Ostseestörs (Acipenser oxyrinchus) eines der bisher erfolgreichsten Jahre. Am kommenden Freitag (9. Oktober) wird das Wiederansiedlungsprogramm im Nationalpark Unteres Odertal mit der Aussetzung von Jungstören fortgeführt. Weiterlesen

04.08.2015

| Fischerei

Aussteller für die IGW 2016 gesucht

Berlin – Alljährlich, wenn die Sonne hoch steigt, wirft die Brandenburg-Halle auf der Grünen Woche, die größte und teilnehmerstärkste Messebeteiligung im Jahreskalender des Landes, gewissermaßen ihre ersten Schatten voraus: Vom 5. August bis 10. September sind erneut Brandenburgs Unternehmen d... Weiterlesen

01.07.2015

| Fischerei

Vogelsänger legt 5-Punkte-Plan zum Bodenmarkt vor Ziel ist Stärkung der heimischen Landwirtschaft

Potsdam – Agrarminister Jörg Vogelsänger hat heute einen 5-Punkte-Plan und weitere Maßnahmen zum Bodenmarkt vorgelegt, die in den kommenden Monaten mit den Spitzen der Landnutzerverbände weiter bearbeitet werden. Neben dem Landesbauernverband Brandenburg, dem Bauernbund Brandenburg, dem Grundbesitzerverband, dem Landesfischereiverband wird sich daran auch das neugegründete Forum Natur Brandenburg beteiligen. Weiterlesen

09.06.2015

| Fischerei

21. Brandenburger Landpartie
 

Potsdam – Das zweite Juni-Wochenende steht traditionell im Zeichen der Brandenburger Landpartie. In diesem Jahr öffnen Bauern- und Reiterhöfe, Agrarunternehmen, Gärtnereien, Fischereibetriebe, Gasthöfe, ländliche Kultureinrichtungen und sogar ganze Dörfer am 13. und 14. Juni ihre Tore. Die Eröffnung der diesjährigen Brandenburger Landpartie wird in der BUGA-Region Havelland stattfinden. Am Sonnabend (13. Juni) gibt Agrarminister Jörg Vogelsänger um 11 Uhr im Landwirtschaftsbetrieb und Hofladen von Thomas Richter in Damme das offizielle Startzeichen für die zweitägige Aktion. Weiterlesen

29.04.2015

| Fischerei

Vogelsänger schickt Jungstöre auf die Reise ihres Lebens

Potsdam – Am kommenden Montag, dem 4. Mai, wird Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger gemeinsam mit Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs, Jörn Gessner vom Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei sowie zahlreichen Potsdamer Schülern 250 junge Störe in die Havel aussetzen. Von dort treten die Fische ihre große Reise in Richtung Nordsee an. „Das Wiederansiedlungsprojekt ist ein wirksamer Beitrag zum Artenschutz“, sagte der Minister im Vorfeld. Da es bis zum Aufbau einer stabilen, sich selbsterhaltenden Population noch ein langer Weg sei und damit ein noch längerer bis zu einer künftigen fischereilichen Nutzung, bräuchten Wissenschaftler wie auch Fischer und Angler einen langen Atem und die jungen Störe viel Glück auf ihrer langen Reise. Weiterlesen

01.04.2015

| Fischerei

Vogelsänger: Landesprogramm zur einzelbetrieblichen Förderung geht an den Start

Potsdam – Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger hat das Antragsverfahren für die neue Richtlinie zur Förderung einzelbetrieblicher Investitionen in landwirtschaftlichen Unternehmen (Investitionsrichtlinie) gestartet. Anträge auf Förderung können an die Investitionsbank des La... Weiterlesen

1 | 2 | weiter
Über uns
 

Kontakt

Ansprechpartner:
Frauke Zelt
Position:
Pressesprecherin
E-Mail:
pressestelle@­mluk.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866-7011