Hauptmenü
Titelblatt Grün-im-Dorf_4.Auflage_2014

Grün im Dorf Gärten und Freiflächen in Brandenburg

Zur Kulturgeschichte des Dorfgrüns in Brandenburg

Grün im Dorf hat viele Facetten: Der Baum bestandene Dorfanger mit Kirchhof und Dorfteich, der Gutspark und die Wege begleitenden Alleen gehören ebenso zum dörflichen Grünflächensystem wie die privaten Obst- und Gemüsegärten oder das Weinspalier am Haus. Dieser Leitfaden wendet sich an alle, die - ob vor oder hinter dem Gartenzaun - die dörflichen Grünflächen aktiv mitgestalten wollen und denen das typisch dörfliche, das naturnahe, vielfältige Grün und die Eigenart der brandenburgischen Dörfer am Herzen liegen.

Herausgeber:
Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
des Landes Brandenburg

4. Auflage 2014