Hauptmenü
Sie sind hier: Start
Ukrainische Nationalflagge Version 2
© AlessandroDellaTorre/stock.adobe.com

Presseinformationen

Landwirtschaft

Neue finanzielle Unterstützung für regionale Produkte: Agrarministerium legt Förderrichtlinie für Wertschöpfungsketten auf

Potsdam – Um regionale Wertschöpfung und Produkte nachhaltig zu stärken, hat das Brandenburger Agrar-Umweltministerium eine neue Richtlinie erarbeitet. Darüber werden Akteurinnen und Akteure gefördert, die im Rahmen eines Projekts Wertschöpfungsketten von der Produktion bis zur Vermarktung aufbauen und etablieren. Dabei geht es um Lebensmittel, aber auch um nachhaltige und natürliche sowie recycelte Materialien und Baustoffe. Ziel der Förderung ist es, mit dem Ausbau und der Etablierung von regionalen, klima- und umweltschonenden Wertschöpfungsketten einen Beitrag für mehr Klimaschutz sowie zur Anpassung an die Klimaveränderungen zu leisten. So wird auch die Verfügbarkeit an regionalen, marktfähigen Produkten und deren Verarbeitung verbessert.

Nationale Naturlandschaften Brandenburg | Natur

Grüne Schulhöfe für Brandenburg – Umweltminister Vogel und DUH-Bundesgeschäftsführer Müller-Kraenner besuchen Kinderschule Oranienburg

Potsdam – Im Wettbewerb „Zehn grüne Schulhöfe für Brandenburg“, der gemeinsam vom Umweltministerium und der Deutschen Umwelthilfe (DUH) ausgerufen wurde, konnten sich im vergangenen Jahr Brandenburger Schulen für eine finanzielle und fachliche Unterstützung bei der naturnahen und klimagerechteren Umgestaltung ihrer Schulhöfe bewerben. Dabei wurden vier sogenannte Umsetzungsschulen gesucht, die bereits eine Planung für ihren Schulhof erarbeitet haben. Heute besuchten Brandenburgs Umweltminister Axel Vogel und DUH-Bundesgeschäftsführer Sascha Müller-Kraenner die Kinderschule Oberhavel – eine der Umsetzungsschulen – und beteiligten sich an der Gestaltung des Schulhofs.

Natur | Nationale Naturlandschaften Brandenburg

20 (+1) Jahre erfolgreiche Regionalentwicklung – Naturpark-Netzwerk feiert Jubiläum zum heutigen Menzer Waldfest

Menz – Fast auf den Tag genau vor 21 Jahren wurde der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land zum 7. Menzer Waldfest feierlich eröffnet. Seit dieser Zeit wurde durch die Naturparkverwaltung ein für die nachhaltige Regionalentwicklung wirksames Netzwerk aufgebaut. Gemeinsam mit den Netzwerkpartnerinnen und -partnern wurde viel erreicht. Dazu zählt auch die Erweiterung des Naturparks um die Kyritz-Ruppiner Heide im Jahr 2021 auf Initiative des Landkreises Ostprignitz-Ruppin.


Themen

Themen

Brandenburger Klimaplan
Klimaplan
© Patrick Pleul/dpa-Zentralbild
Weiterlesen
FAQ Coronasituation
Teaser Coronavirus
© dottedyeti/stock.adobe.com
Weiterlesen
Infos zur Afrikanischen Schweinepest
Linkbanner ASP
© Lino Mirgeler/dpa
Weiterlesen
Handlungsempfehlung großflächige Photovoltaik-Freiflächensolaranlagen
Solarpark Lieberose
© MLUK
Weiterlesen
Leitbild für Brandenburgs Agrarstruktur
Linkbanner Agrarstrukturelles Leitbild
© Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa
Weiterlesen
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)
Teaser_Eler
Weiterlesen

Angebote

Angebote

Aktuelle Wald­brandgefahrenstufen
Teaser WBGS
© Landesbetrieb Forst Brandenburg
Weiterlesen
Geodaten, -Anwendungen und Geodienste
Teaser Geoinformationen
© MLUK
Weiterlesen
Grüne Berufe in Brandenburg
Teaser Grüne Berufe
© MLUK
Weiterlesen