Hauptmenü

Presseinformationen

„“
„“

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

04.02.2021

Ländliche Entwicklung

Grünes Klassenzimmer und mehr Betreuungsplätze – Landwirtschaftsministerium fördert Modernisierung der Kita „Heidehaus“ und Kita „Olga-Günther-Mechel“

Amt Spreenhagen / Doberlug-Kirchhain – Mit Mitteln aus der LEADER-Richtlinie zur Förderung der ländlichen Entwicklung fördert das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz zwei Kindertagesstätten. 25.000 Euro stellt das Ministerium für die Aufwertung des Außengeländes der Kita „Heidehaus“ (Gesamtumfang 34.000 Euro) in Rauen, einem Ortsteil von Spreenhagen, Landkreis Oder-Spree, zur Verfügung. Die Kindertagesstätte „Olga-Günther-Mechel“ in Doberlug-Kirchhain, Landkreis Elbe-Elster, wird mit einem Gesamtumfang von rund 300.000 Euro modernisiert. Davon stellt das Landwirtschaftsministerium rund 225.000 Euro an LEADER-Mitteln. Weiterlesen ...

04.02.2021

Forst | Jagd

Ein fast verlorener Schatz – Lotto-Mittel vom Agrarministerium für Rettung historischer Forstkarten im Schorfheide-Museum

Groß Schönebeck – Mit Unterstützung des Brandenburger Agrarumweltministeriums kann das Schorfheide-Museum im Jagdschloss Groß Schönebeck einen spektakulären Zuwachs für seine Sammlung verbuchen. Mit 2.500 Euro aus Lotto-Mitteln unterstützt das Ministerium die archivalische Sicherung und Digitalisierung einer fast verlorenen Sammlung historischer Forstkarten, die dem Museum jetzt als Dauerleihgabe übergeben worden sind. Weiterlesen ...

03.02.2021

Landwirtschaft

Pressekonferenz im Anschluss an das Sondertreffen der Agrarministerinnen und Agrarminister von Bund und Ländern

Am Freitag, 5. Februar 2021, treffen sich die Agrarministerinnen und Agrarminister von Bund und Ländern zu einer virtuellen Sonderkonferenz. Wesentliche Themen werden die nationale Umsetzung der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU und damit zusammenhängende Aspekte sein. Weiterlesen ...

03.02.2021

Ländliche Entwicklung

Familienbetrieb Sägewerk & Holzhandel Päch investiert in Zukunft und Standortsicherung – ELER-Projekt des Monats

Wiesengrund/Spree-Neiße – Im Familienbetrieb Sägewerk & Holzhandel Päch in Wiesengrund (niedersorbisch Łukojce) im Landkreis Spree-Neiße dreht sich alles um Holzverarbeitung, Lohnschnitt und Holzhandel. Durch die Veränderung am Markt vom mobilen zum stationären Sägen in den letzten Jahren eröffneten sich neue Möglichkeiten für den Betrieb, die dieser mit Fördermitteln aus dem EU-Agrarfonds ELER für sich erschließen kann. Die Investitionen – das ELER-Projekt des Agrarumweltministeriums im Februar – sind wichtig für die Region, für die Zukunft des Sägewerks und des Holzhandels sowie für Standortsicherung. Weiterlesen ...

03.02.2021

Natur

Mit (Tee)Beuteln Boden und Bioökonomie dienen: Bundesweite Expedition Erdreich 2021 findet auch im Spreewald statt

Potsdam - Das Biosphärenreservat Spreewald ist Partner dieser bundesweiten Citizen-Science-Aktion, zu Deutsch: Bürgerwissenschaft. Das heißt, alle – ob Schulklasse, Landwirtin, Kleingärtner oder Einzelperson können an der „Expedition Erdreich“ teilnehmen. Dabei geht es um die flächendeckende Erfassung von Bodendaten im Wissenschaftsjahr der Bioökonomie. Weiterlesen ...

02.02.2021

Natur

Ausgezeichnet für Naturschutz – Jetzt um Brandenburger Naturschutzpreis bewerben!

Potsdam - Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg lobt auch in diesem Jahr den Brandenburger Naturschutzpreis aus. Bis zum 30. April 2021 können Vorschläge oder Bewerbungen bei der Geschäftsstelle der Stiftung eingereicht werden. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld in Höhe von insgesamt 4.000 Euro dotiert und kann geteilt werden. Weiterlesen ...

02.02.2021

Ländliche Entwicklung

Mehr Spiel im Freien und Naturverbundenheit in Sedlitz: „Haus der kleinen Naturforscher“ bekommt neue Außenspielflächen

Senftenberg - Mit einem Gesamtumfang von rund 143.000 Euro wird das Außengelände der Kita „Haus der kleinen Naturforscher“ in Sedlitz, einem Ortsteil von Senftenberg, neu gestaltet. Das Landwirtschaftsministerium stellt davon aus der LEADER-Richtlinie zur Förderung der ländlichen Entwicklung Mittel in Höhe von rund 107.000 Euro zur Verfügung. Weiterlesen ...

02.02.2021

Natur

Aufruf zum Wettbewerb um die Naturparkgemeinde 2021

Bad Liebenwerda - Die Großschutzgebietsverwaltung ruft die Kommunen im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft auf, sich am Wettbewerb um die Naturparkgemeinde 2021 zu beteiligen. Seit der Naturpark 1999 erstmals diese Aktion startete, haben 28 Orte mindestens einmal am Wettbewerb teilgenommen. Auch wenn nicht alle den Siegertitel errangen, so hat doch schon die Bewerbung in den Gemeinden viele Energien freigesetzt. Weiterlesen ...

01.02.2021

Natur

Durch Europas Wildnis pirschen: Neue Website für das UNESCO-Welterbe "Buchenwälder" im Jubiläumsjahr

Potsdam/Angermünde – Europas Wildnis zeigt sich ab sofort auf einer neuen Internetpräsentation – und die Welterbestätte Grumsin im Biospährenreservat Schorfheide-Chorin gehört dazu! Mit Fotos, Grafiken, Karten, Filmen und Texten können Naturfreunde nun online in urige Wälder eintauchen, die einst Europa bedeckten und jetzt nur noch in Resten vorhanden sind. Weiterlesen ...

zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | weiter