Hauptmenü

Presseinformationen

„“
„“

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

06.10.2020

Ländliche Entwicklung

Wahrzeichen bewahren: Agrarumweltministerium unterstützt den Erhalt einmaliger denkmalgeschützter Allee in Groß Breese

Groß Breese – Die als Wahrzeichen von Groß Breese bekannte außergewöhnlich breite Dorfstraße mit den seitlichen Baumalleen soll weiterhin erhalten bleiben. Das Agrarumweltministerium unterstützt die Erarbeitung von konzeptionellen Maßnahmen mit rund 17.000 Euro. Weiterlesen

05.10.2020

Klima | Abfall

Deponie Fresdorfer Heide abgedichtet – Brandenburg ist Vorreiter bei Förderung der Reduktion von Deponie-Treibhausgasemissionen

Potsdam – 15 Jahre nachdem der Ablagerungsbetrieb auf der Deponie Fresdorfer Heide der Stadtentsorgung Potsdam GmbH (STEP) eingestellt wurde, findet heute der feierliche Abschluss der Abdichtungsarbeiten auf der Deponie statt. Bis 2005 wurden auf der Siedlungsabfalldeponie organische Abfälle unbehandelt abgelagert. Bei der Erfassung und Nutzung der nach wie vor vorhandenen Deponiegase für die Energiegewinnung unterstützt das Land Brandenburg als bundesweiter Vorreiter mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Weiterlesen

05.10.2020

Allgemeines und Politik

Erörterung der Einwendungen im Genehmigungsverfahren zur geplanten Tesla-Fabrik in Grünheide nach 8 Tagen abgeschlossen

Potsdam – Nach acht Verhandlungstagen ist am Freitagabend, 2. Oktober 2020, 20 Uhr, die Erörterung im Genehmigungsverfahren nach Bundesimmissionsschutzgesetz für die geplante Fahrzeugfabrik von Tesla zu Ende gegangen. Weiterlesen

02.10.2020

Klima

Nächster Schritt zu Brandenburgs Klimaschutzstrategie: Interministerielle Arbeitsgruppe Klimaplan nimmt Arbeit auf

Potsdam – Brandenburg will bis spätestens 2050 klimaneutral sein. Das Klimaschutzministerium koordiniert dafür die Entwicklung einer Klimaschutzstrategie. Heute hat sich unter Leitung des Ministeriums eine interministerielle Arbeitsgruppe (IMAG) mit allen Ressorts zur Erarbeitung des Klimaplans konstituiert. Weiterlesen

02.10.2020

Natur

Naturaktionstag im Naturpark Dahme-Heideseen

Prieros – Im Rahmen eines Naturaktionstages erkunden 45 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse der Grund- und Oberschule „Maxim Gorki“ aus Bad Saarow unter dem Motto „Wasser ist Leben“ verschiedene Stationen im nahegelegenen Naturpark Dahme-Heideseen. Weiterlesen

01.10.2020

Natur

50 Jahre Storchenschutz in der Prignitz: Umweltstaatssekretärin Silvia Bender überreicht Naturschutzpreis für ein Lebenswerk

Cumlosen – Brandenburgs Umweltstaatssekretärin Silvia Bender überreicht am kommenden Dienstag (6. Oktober) den Naturschutzpreis des Landes an die Mitglieder der Fachgruppe Ornithologie des NABU-Kreisverbandes Prignitz. Seit 1953 engagiert sich die Gruppe für den Schutz der Weißstörche in der Region. Weiterlesen

30.09.2020

Landwirtschaft

Höhere Umstellungsprämien, Kontrollkostenzuschüsse und mehr: Agrarministerium geht nächste Schritte Richtung 20 Prozent

Potsdam – Um Ökolandbau auf 20 Prozent der Anbaufläche in Brandenburg bis 2024 zu erreichen, setzt das Agrarumweltministerium weitere Anreize für umstellungswillige Betriebe. „Wir unterstützen Landwirtinnen und Landwirte weiter aus dem ELER-Fonds bei der Umstellung auf Ökolandbau. Jetzt erhöhen wir die Umstellungsprämien für Gemüse und Dauerkulturen und bezuschussen die Öko-Kontrollkosten der Betriebe“, sagt Landwirtschaftsminister Axel Vogel. Weiterlesen

29.09.2020

Wasser

Regenschauer des Wochenendes brachten keine Trendumkehr bei der Niedrigwassersituation an Spree und Schwarzer Elster

Cottbus – Die Niederschläge des vergangenen Wochenendes in den Einzugsgebieten der Spree und Schwarzen Elster blieben unterhalb der Prognosen. Dennoch nahm an allen Talsperren das Speichervolumen moderat zu und kurzzeitig stiegen auch die Abflüsse an Spree und Schwarze Elster deutlich an. Eine Trendumkehr blieb aus. Weiterlesen

29.09.2020

Landwirtschaft

Tierschutzplan am 7.10. und 3.12. auf Exkursion in Demonstrationsbetriebe mit tiergerechten Haltungsformen

Potsdam – Als eines der ersten Bundesländer hatte Brandenburg 2017 einen eigenen Tierschutzplan erarbeitet – darin spielen tierhaltende Demonstrationsbetriebe eine Schlüsselrolle. Auf Exkursionen in die Betriebe können sich Interessierte und Fachleute vor Ort von tiergerechteren Wirtschaftsweisen ein Bild machen. Die nächsten Termine für Exkursionen im Bereich der Geflügelhaltung gibt es am 7. Oktober und am 3. Dezember 2020 zum Demonstrationsbetrieb Landwirtschaft Golzow Betriebs-GmbH (Märkisch Oderland). Weiterlesen

zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | weiter