Hauptmenü

Presseinformationen

„“
„“

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

01.09.2020

Ländliche Entwicklung

Mehr Platz für Schüler an Grundschule in Schipkau – mit LEADER-Mitteln aus dem Agrarumweltministerium

Gemeinde Schipkau – Mit einem Gesamtumfang von rund 1,15 Millionen Euro wird in Schipkau im Landkreis Oberspreewald-Lausitz das Schulgebäude der Grundschule „Paul Noack“ erweitert. Davon stellt das Landwirtschaftsministerium aus der LEADER-Richtlinie zur Förderung der ländlichen Entwicklung Mittel in Höhe von rund 860.000 Euro zur Verfügung. Weiterlesen

31.08.2020

Landwirtschaft | Natur

Keine Weidetierprämie vom Bund – Agrarminister Axel Vogel prüft Hilfen für Schaf- und Ziegenhalter auf Landesebene

Potsdam – Nach dem Scheitern der Weidetierprämie im Bund will Agrarminister Axel Vogel eine bessere Unterstützung für Halterinnen und Halter von Schafen und Ziegen auf Landesebene prüfen. Neben den Investitionskosten soll zukünftig auch der Unterhalt für Maßnahmen zum Wolfsschutz gefördert werden. Weiterlesen

31.08.2020

Natur | Landwirtschaft

Äpfel sind Spitze des Brandenburger Obstbaus – Vogel eröffnet Apfelsaison und pflanzt „Karower“ für Aktion „Einheitsbuddeln“

Altlandsberg – Übermorgen eröffnet Agrarminister Axel Vogel die Apfelsaison 2020 – gemeinsam mit dem Präsidenten des Gartenbauverbands Berlin-Brandenburg, Dr. Klaus Henschel, Landrat Gernot Schmidt (Märkisch-Oderland), Altlandsberg Bürgermeister Arno Jaeschke sowie Peter Thuile, Geschäftsführer der gastgebenden Brandenburger Obst GmbH. Im Rahmen der Aktion „Einheitsbuddeln“ zum 30 Jahrestag der deutschen Einheit pflanzt Vogel vor Ort einen Baum der alten heimischen Apfelsorte „Karower“. Im Anschluss trifft Vogel Vertreter der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik e.V. (LVGA) zu einem Arbeitsgespräch und Rundgang zur überbetrieblichen Ausbildung sowie Weiterbildung in der Arboristik (Baumpflege). Weiterlesen

31.08.2020

Natur

Invasive Arten in Brandenburg – Öffentlichkeitsbeteiligung zu Managementmaßnahmen startet

Potsdam - Ab dem morgigen Dienstag, 1. September, werden bis 1. Oktober 2020 die Entwürfe von Managementmaßnahmen für die weit verbreiteten Arten der 3. Unionsliste der EU-Verordnung „Invasive gebietsfremde Arten“ öffentlich zur Anhörung und Äußerung ausgelegt. Ziel der Maßnahmen ist, die im Freiland vorkommenden weit verbreiteten und invasiven gebietsfremden Tier- und Pflanzenarten zurückzudrängen. Weiterlesen

27.08.2020

Natur

Naturschutz nach Bergbau, Moorschutz und Naturerlebnis: 20 Jahre Heinz Sielmann Stiftung im Naturpark Niederlausitzer Landrücken

Wanninchen – Seit 20 Jahren engagiert sich die Heinz Sielmann Stiftung im Naturpark Niederlausitzer Landrücken. Sie erwarb Bergbauflächen, um sie für den Naturschutz zu sichern. Einblicke in die Entwicklung dieser Landschaft gewährt sie im Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen, welches zugleich das Besucherzentrum des Naturparks Niederlausitzer Landrücken ist. Eine neue Ausstellung informiert über die „Landschaft im Wandel“. Weiterlesen

27.08.2020

Natur

Viele Wege zu den Kostbarkeiten der Region – Freizeitkarte des Naturparks Nuthe-Nieplitz frisch aufgelegt

Dobbrikow – Die neue Freizeitkarte des Naturparks Nuthe-Nieplitz liegt ab sofort in neuer Auflage für Naturfans und Erholungssuchende bereit. Für Wanderungen, Radtouren oder einen Besuch der historischen Stadtkerne im Naturpark gibt die Faltkarte zahlreiche Tipps und Hinweise zu den Kostbarkeiten der Region. Erhältlich ist sie zu einem Preis von sechs Euro im NaturParkZentrum in Glau und im Buchhandel. Weiterlesen

26.08.2020

Landwirtschaft

Umbau der Tierhaltung jetzt anpacken! Axel Vogel fordert von Agrarministerkonferenz Startschuss für Tierwohlabgabe

Potsdam – Von der morgen in Berlin stattfindenden Sonder-Agrarministerkonferenz zur Nutztierhaltung erwartet Brandenburgs Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Bündnis 90/Die Grünen) ein starkes Signal in Richtung Tierwohl. „Die Empfehlungen der ‚Borchert-Kommission‘ für den notwendigen Umbau der Tierhaltung, wie sie auch der Bundestag fordert, müssen rasch umgesetzt werden. Das ist überfällig und duldet keinen weiteren Aufschub. Der Zeitpunkt für den Umbau ist jetzt!“ Weiterlesen

26.08.2020

Wasser

Sulfatmessung in der Spree: Richtwert in 2020 bisher 35 Mal überschritten – Maßnahmen ab 38. Überschreitung erforderlich

Neubrück – Der im Bewirtschaftungserlass von Umwelt- und Wirtschaftsministerium festgelegte Richtwert für Sulfat am Spree-Pegel Neubrück wurde in diesem Jahr 35 Mal überschritten. Die erfasste Sulfatkonzentration lag mit maximal 5 Milligramm pro Liter über 280 Milligramm pro Liter. Bei einer Überschreitung an mehr als 37 Tagen pro Jahr wird das Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe (LGBR) umgehend informiert und muss Adhoc-Maßnahmen zur Sicherung der Trinkwasserversorgung im Raum Frankfurt prüfen. Der Trinkwassergrenzwert von 250 Milligramm pro Liter im Reinwasser des Wasserwerks Briesen wurde hingegen bisher nicht überschritten. Weiterlesen

26.08.2020

Natur

30 Jahre Commerzbank-Umweltpraktikum – das Biosphärenreservat Spreewald ist seit sieben Jahren dabei!

Lübbenau – Drei Praktikantinnen und Praktikanten engagieren sich im Rahmen des Commerzbank-Umweltpraktikums für jeweils drei Monate im Biosphärenreservat Spreewald in den Bereichen Gebietsentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit, Naturschutz und Landschaftsplanung. Praktikumsträger vor Ort ist die Bürgerstiftung Kulturlandschaft Spreewald. Weiterlesen

zurück | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | weiter