Hauptmenü

Presseinformationen aus dem Bereich Ländliche Entwicklung

„“
„“

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Ländliche Entwicklung

Mobile Hühner, Rinder mit Hörnern, regionale Genbanken: Bio-Szene-Filme sind ELER-Projekt des Monats

Berlin – Bio lässt sich nicht nur kulinarisch erleben: Viele ökologisch wirtschaftende Betriebe laden zu Entdeckungstouren ein, die auch Wissensdurst und Erlebnishunger stillen. Die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V. (FÖL) unterstützt und bündelt diese Angebote in der Region. Im Rahmen des Projekts „BioErlebnisBauernhof“, gefördert mit Mitteln aus dem EU-Agrarfonds ELER-Projekt, stellt die FÖL in vier Kurzfilmen Betriebe vor, die Lust machen, einen Ausflug in Brandenburgs vielfältige Bio-Szene schon einmal zu planen. Dieses Mini-Kino ist das ELER-Projekt des Monats November im Brandenburger Landwirtschaftsministerium.

Förderung | Ländliche Entwicklung

Alte Hofstelle wird mit Mitteln zur Förderung der ländlichen Entwicklung zum Ort der Kreativität: Neuer Firmensitz von TONDOWSKI Films im Havelland

Friesack – Mit rund 187.000 Euro aus der LEADER-Richtlinie zur Förderung der ländlichen Entwicklung unterstützt das Brandenburger Landwirtschaftsministerium die Umnutzung und Neugestaltung einer alten Hofstelle in Senzke, einem Ortsteil im Amt Friesack, Landkreis Havelland. Auf dem Gelände wird die TONDOWSKI Films GbR den Hauptsitz des Unternehmens ansiedeln.

Förderung | Ländliche Entwicklung

Kultur in historischen Mauern – Agrarministerium fördert neue Bühne im Burghof in Beeskow mit LEADER-Mitteln

Beeskow – Mit rund 230.000 Euro aus der LEADER-Richtlinie zur Förderung der ländlichen Entwicklung unterstützt das Brandenburger Agrarministerium die Errichtung einer neuen Bühne im Burghof der Burg Beeskow. Insgesamt wendet der Landkreis Oder-Spree rund 310.000 Euro dafür auf.

Förderung | Ländliche Entwicklung

Bühne frei! – Bad Freienwalder Hof-Theater wird mit Mitteln zur Förderung der ländlichen Entwicklung ausgebaut

Bad Freienwalde – Das Hof-Theater in Bad Freienwalde bietet den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt und Umgebung ein vielfältiges kulturelles Programm. Für einen verbesserten Komfort wird der Publikumsbereich erweitert und es werden witterungsunabhängige Aufenthaltsmöglichkeiten im Innenhof geschaffen. Das Brandenburger Landwirtschaftsministerium unterstützt diese Maßnahme zur Förderung der ländlichen Entwicklung mit ELER-Mitteln über die LEADER-Richtlinie in Höhe von 56.200 Euro.