Hauptmenü

Pressemitteilungen aus dem Bereich Natur

„“
„“

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

28.11.2020

Klima | Landwirtschaft | Wasser | Natur | Forst | Allgemeines und Politik

Rede von Staatssekretärin Silvia Bender zur Delegiertenversammlung der NABU-Landesvertreterinnen und -vertreter

Es gilt das gesprochene Wort. Sehr geehrter Vorstand des NABU Brandenburg, sehr geehrter Friedhelm Schmitz-Jersch. sehr geehrte Delegierte der Kreis- und Regionalverbände des NABU... Weiterlesen ...

27.11.2020

Natur

365 Tage für die Eintagsfliege - Die Dänische Eintagsfliege ist „Insekt des Jahres 2021“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Müncheberg - Heute wurde die Dänische Eintagsfliege zum Insekt des Jahres 2021 gekürt. Das Kuratorium unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Thomas Schmitt, Senckenberg Deutsches Entomologisches Institut in Müncheberg und dem Schirmherr Axel Vogel, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg, prämierte das Insekt aus einer Reihe von Vorschlägen. Anders als der Name vermuten lässt, umfasst der Lebenszyklus einer Eintagsfliege – von der im Wasser lebenden Larve bis zum Fluginsekt – im Schnitt zwei Jahre. Die erwachsenen Insekten leben dann jedoch nur noch zwei bis vier Tage. Weiterlesen ...

27.11.2020

Natur

Wildes Dahmeland – das JahreBuch 2021 ab jetzt im regionalen Handel und auch zum Lauschen

Prieros – Seit 22 Jahren gehört das JahreBuch fest zum Naturpark Dahme-Heideseen. Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus der Region schreiben über Natur, Kultur und Artenvielfalt des Dahmelandes. Erstmalig gibt es dieses Jahr an den Adventssonntagen einige Hörproben. Weiterlesen ...

25.11.2020

Natur | Wasser

Verkehrseinschränkungen wegen Bauwerksinspektion im Bereich des UT-Wehres in Perleberg

Perleberg – Das sogenannte UT-Wehr (Wehr Wittenberger Torbrücke) im Hauptlauf der Stepenitz ist ein wichtiges Bauwerk für die Wasserhaltung und den Hochwasserschutz der Stadt Perleberg. Momentan ist es in seiner Betriebs- und Funktionstüchtigkeit wegen Schäden an den Triebstöcken und den Antrieben eingeschränkt. Im Dezember wird das Bauwerk daher einer eingehenden Inspektion unterzogen, Verkehrseinschränkungen sind dabei nicht zu vermeiden. Weiterlesen ...

20.11.2020

Natur

Bekanntgabe „Insekt des Jahres 2021“ – Umweltminister Axel Vogel ist Schirmherr in diesem Jahr

Potsdam/Müncheberg – Das Insekt des Jahres wird seit 1999 proklamiert. Ein Kuratorium, dem namhafte Insektenkundlerinnen und Insektenkundler sowie Vertreterinnen und Vertreter wissenschaftlicher Gesellschaften und Einrichtungen angehören, wählt jedes Jahr aus verschiedenen Vorschlägen aus. Weiterlesen ...

17.11.2020

Natur

Erfolgreiches Duo aus Brandenburg – die Naturparke Barnim und Niederlausitzer Heidelandschaft sind ausgezeichnet

Wandlitz – Die beiden Brandenburger Naturparke Barnim und Niederlausitzer Heidelandschaft haben heute im Rahmen der „Qualitätsoffensive Naturparke“ vom Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN) die Auszeichnung als „Qualitäts-Naturpark“ erhalten. Während der Naturpark Barnim die Auszeichnung nach 2009 und 2015 bereits zum dritten Mal in Folge erhält, nahm der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft in diesem Jahr zum ersten Mal an der Qualitätsoffensive teil. Weiterlesen ...

17.11.2020

Natur

Guter Lauf für Laufkäfer: Bombardierkäfer und andere neue Bewohner des Nationalparks erobern das Untere Odertal

Criewen – In diesem Jahr startete eine dreijährige Untersuchung zur Erfassung von Laufkäferarten im Nationalpark Unteres Odertal. In der ersten Saison konnten die Forscher mehrere Funde neuer Arten verzeichnen, darunter den Bombardierkäfer. Weiterlesen ...

15.11.2020

Natur

LSG „Elsterniederung und westliche Oberlausitzer Heide zwischen Senftenberg und Ortrand“ – Auslegung startet morgen

Potsdam – Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz plant, die Verordnung des Landschaftsschutzgebiets (LSG) „Elsterniederung und westliche Oberlausitzer Heide zwischen Senftenberg und Ortrand“ zu aktualisieren und die bebauten Ortslagen nicht mehr in das Landschaftsschutzgebiet einzubeziehen. Weiterlesen ...

12.11.2020

Bildung, Forschung und Beratung | Natur | Abfall

Windkraftanlagen, Rezyklate und Position gegen Rechts – Brandenburg setzt Schwerpunkte auf der Umweltministerkonferenz

Potsdam – Bei der Umweltministerkonferenz (UMK-Videokonferenz) geht es darum, Windenergie und Artenschutz besser zu vereinbaren, den Anteil von recyceltem Material in der Kreislaufwirtschaft zu erhöhen und um eine deutliche Positionierung gegen Rechtsextremismus im Naturschutz. Weiterlesen ...

12.11.2020

Natur

Pflanzen statt Tanzen: Zum 30. Geburtstag des Naturparks wird weniger gefeiert, dafür mehr mitgemacht

Buckow – Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Naturparks Märkische Schweiz finden im November in verschiedenen Gemeinden Pflanzaktionen statt. Mit Ortsvorstehern, Vereinen und ehrenamtlichen Helfern sollen unterschiedliche Gehölze als Symbol des gemeinsamen Wirkens mit der Naturparkverwaltung gepflanzt werden. Weiterlesen ...

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | weiter