Hauptmenü

Presseinformationen aus dem Bereich Forst

„“
„“

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

22.01.2021

Forst

Attraktiver, moderner und sicherer Arbeitgeber für Waldumbau und Klimaschutz: Zukunftskonzept für Landesforstbetrieb

Potsdam – Um die vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben des Landesbetriebs Forst (LFB) auch weiterhin abzusichern und die aktuellen Anforderungen des Klimawandels und des Waldumbaus zu erfüllen, soll der Landesbetrieb Forst Brandenburg zukunftsorientiert aufgestellt und gesichert werden. Für dieses im Koalitionsvertrag festgelegte Vorhaben hat Brandenburgs Klimaschutzminister Axel Vogel, der auch Forstminister des Landes ist, jetzt das im Auftrag des Landes erstellte Gutachten vorgestellt. Weiterlesen ...

14.01.2021

Forst

Submission von Brandenburger Holz

Chorin – Der Landesbetrieb Forst Brandenburg lädt am 20. Januar 2021 zu seiner mittlerweile 31. Holzsubmission ein. Bei der Submission wird Brandenburger Laubholz nach schriftlichem Gebot meistbietend verkauft. In diesem Jahr sind die Gebotseröffnung und die Zuschlagserteilung wegen Corona nicht öffentlich. In der Landeswaldoberförsterei Chorin wird Wert- und Sägeholz aus dem Brandenburger Landeswald angeboten und an Kunden aus dem In- und Ausland verkauft. Weiterlesen ...

13.01.2021

Forst

Bessere Chancen für Waldumbau durch Förderung forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse – mit jährlich 1,7 Millionen Euro

Potsdam - Brandenburg unterstützt forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse von privaten und kommunalen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern weiterhin umfassend mit Fördermitteln. Die Förderrichtlinie wurde überarbeitet und auf die zurzeit schwierige Holzmarktlage angepasst. Weiterlesen ...

15.12.2020

Jagd | Forst

Agrarminister Vogel begrüßt Engagement von Allianz aus Jägern, Waldbesitzern und Naturschutz für neues Jagdrecht

Potsdam – Nachdem das Forum Natur bereits Vorschläge unterbreitete, fordert nun eine Allianz aus Waldbesitzern, Umweltverbänden und Jägern eine grundlegende Neuausrichtung des Jagdrechts. Die derzeitigen Strukturen in der Jagdgesetzgebung seien nicht in der Lage, die vorhandenen Probleme im Wald zu lösen. Agrarumweltminister Axel Vogel begrüßt die Diskussion um die Neuausrichtung des Jagdrechts und sieht in diesem breiten Engagement ein Zeichen der großen Betroffenheit der Menschen im ländlichen Raum. Für die von der Landesregierung geplante Novellierung des Brandenburgischen Jagdgesetzes erarbeitet das Agrarumweltministerium derzeit den Referentenentwurf, der im ersten Quartal 2021 mit dem Landesjagdbeirat diskutiert werden soll. Weiterlesen ...

11.12.2020

Landwirtschaft | Forst

Schafe unterm Weihnachtsbaum – Minister Axel Vogel besucht Gärtnerei und spendet zehn Weihnachtsbäume an die Tafel

Potsdam – Am morgigen Samstag besucht Agrar-Umweltminister Axel Vogel die Gärtnerei Schubert in Grüntal im Landkreis Barnim. Zur Weihnachtssaison informiert er sich dort über den Weihnachtsbaumanbau und eine besondere Methode zur Unkrautbekämpfung - Schafe. Minister Vogel wird außerdem einen Weihnachtsbaum schneiden, einen Baum neu pflanzen und zehn Bäume an die Eberswalder Tafel spenden. Weiterlesen ...

11.12.2020

Forst

Waldzustandsbericht 2020: Leichte Erholung bringt keine Entspannung – Forstminister Vogel setzt auf Baumartenmischung, Naturverjüngung, Saatgut und angepassten Schalenwildbestand

Potsdam – Im dritten Trockenjahr in Folge ist der Anteil der deutlich geschädigten Bäume zwar zurückgegangen, bleibt mit einem Viertel des Gesamtbestands aber weiter sehr hoch. Seit Beginn der gesamtdeutschen Waldzustandserhebung im Jahr 1991 wurde dieses Jahr sogar die höchste Absterberate von Bäumen beobachtet. Weiterlesen ...

07.12.2020

Forst

Traubeneichen aus heimischer Herkunft – Forstminister Axel Vogel mit Waldbesitzerverband beim #Einheitsbuddeln

Potsdam – Das #Einheitsbuddeln geht weiter. Gemeinsam mit der Forstbetriebsgemeinschaft „Kirchliche Waldgemeinschaft Mittelbrandenburg“ und dem Waldbesitzerverband Brandenburg e.V. pflanzt Forstminister Axel Vogel in der Nähe der A 115-Autobahnabfahrt Saarmund im 30. Jahr der Deutschen Einheit weitere Bäume – dieses Mal: Traubeneichen. Weiterlesen ...

01.12.2020

Jagd | Forst | Afrikanische Schweinepest

Afrikanische Schweinepest (ASP): Wildschweinentnahme in der ersten weißen Zone beginnt

Neuzelle – Die weiße Zone, die doppelte Umzäunung des ersten Kerngebiets in den Landkreisen Oder-Spree und Spree-Neiße, ist fast abgeschlossen. Nach vollständiger Eingrenzung kann die Entnahme der Wildschweine aus diesem Gebiet beginnen. Die Staatssekretärinnen der zuständigen Ministerien für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz (MSGIV) sowie Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK) machten sich vor Ort ein Bild und informierten sich über die zur Wildschweinentnahme aufgestellten Fallen. Weiterlesen ...

30.11.2020

Immissionsschutz | Forst

Zulassung vorzeitigen Beginns: Tesla darf für Lagerflächen und Leitungssysteme notwendige Waldflächen roden

Potsdam – Das Landesamt für Umwelt (LfU) hat heute die Zulassung des vorzeitigen Beginns nach § 8a Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) für die Rodung weiterer Waldflächen für die Errichtung von Leitungssystemen und Lagerflächen auf dem Tesla-Betriebsgelände in Grünheide/Mark erteilt. Weiterlesen ...

28.11.2020

Klima | Landwirtschaft | Wasser | Natur | Forst | Allgemeines und Politik

Rede von Staatssekretärin Silvia Bender zur Delegiertenversammlung der NABU-Landesvertreterinnen und -vertreter

Es gilt das gesprochene Wort. Sehr geehrter Vorstand des NABU Brandenburg, sehr geehrter Friedhelm Schmitz-Jersch. sehr geehrte Delegierte der Kreis- und Regionalverbände des NABU... Weiterlesen ...

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | weiter